Eco­no­mies of sca­le

Unter dem Begriff “Eco­no­mies of sca­le” zu Deutsch “Ska­len­ef­fekt”, ver­steht man den Effekt, dass die Stück­kos­ten für ein Pro­dukt mit stei­gen­der Pro­duk­ti­ons­men­ge fal­len. Mit Eco­no­mies of Sca­le wer­den somit die …

Mehr...

Emer­ging Mar­kets

Als Emer­ging Mar­kets wer­den schnell wach­sen­de Märk­te in Schwel­len­län­dern bezeich­net. Als Schwel­len­län­dern gel­ten bspw. Latein­ame­ri­ka, Süd­ost­asi­en sowie Ost­eu­ro­pa.

Mehr...

Erfor­der­nis­se des Ver­trags­ab­schlus­ses

Wel­ches sind die Erfor­der­nis­se des Ver­trags­ab­schlus­ses? Zum Abschluss eines Ver­tra­ges ist die über­ein­stim­men­de gegen­sei­ti­ge Wil­lens­äus­se­rung der Par­tei­en erfor­der­lich. 1. Die Wil­lens­äus­se­run­gen bestehen im Antrag der einen Par­tei und in der …

Mehr...

ERP Sys­tem

ERP ist die Abkür­zung für Enter­pri­se Resour­ce Plan­ning. Dies bezeich­net ein IT- unter­stütz­tes Sys­tem, das alle inter­nen und exter­nen Berich­te eines Unter­neh­mens dar­stel­len kann. Dies klingt ein wenig abs­trakt, aber …

Mehr...