Gewinn­span­ne

Unter­stüt­ze uns, indem du den Arti­kel teilst. Vie­len Dank!

Die Gewinn­span­ne oder Gewinn­mar­ge wird berech­net, indem das Net­to­er­geb­nis durch Umsatz oder Net­to­er­geb­nis durch Umsatz geteilt wird. Es gibt meh­re­re Arten von Gewinn­span­nen, die abhän­gig vom Zweck der Berech­nung berech­net wer­den kön­nen. Zum Bei­spiel kann man eine Gewinn­span­ne nach Pro­dukt oder Ser­vice­li­nie oder Art der Geschäfts­struk­tur berech­nen, um das Pipe­line-Manage­ment und die Ver­triebs­stra­te­gie zu unter­stüt­zen.

 

[yuzo_related]

Avatar

Über den Autor:

Dies ist ein aus der Redaktion erstellter Beitrag.