A/B-Test

Beim A/B-Test han­delt es sich um eine Vari­an­te des Split-Test. Beim A/B Test wer­den zwei unter­schied­li­che Ver­sio­nen von Mar­ke­ting- resp. Ver­triebs­ele­men­ten wie Web­sites, Lan­ding­pa­ges, News­let­tern etc. mit­ein­an­der ges­te­tet wer­den, wel­cher der bei­den Vari­an­ten bes­ser per­formt. Im Bei­spiel der Lan­ding­pa­ge wer­den zwei unter­schied­li­che Designs ver­wen­det oder wie im Bei­spiel des NEws­let­ter unter­schied­li­che Designs und Inhal­te (Tex­te). Die nach­träg­li­che Aus­wer­tung, in der bspw. die Öff­nungs­ra­te, die Anzahl Klicks oder die Anzahl Sales gemes­sen wird, zeigt auf, wel­che Vari­an­te die bes­se­re Ergeb­nis­se lie­fern. Mit die­sen Infor­ma­tio­nen kön­nen zukünf­ti­ge Mar­ke­ting­ak­ti­vi­tä­ten auf­ge­setzt wer­den, die wis­sent­lich eine höhe­re Leis­tung bringt.

Über den Autor:

Dies ist ein aus der Redaktion erstellter Beitrag.